Perspektive Internationale

Mit der Übersetzung internationalistischer Positionen möchte die Perspektive Internationale zu einer Wahrnehmung und Verbreitung von Ideen beitragen, die dem Gedanken der Völkerverständigung verpflichtet sind. Zum einen werden Beiträge aus der deutschen Kulturgeschichte ins Englische und Spanische übersetzt, zum anderen soll Stimmen aus dem Globalen Süden mit einer deutschen Übersetzung Raum für Resonanz gegeben werden.

Die erste Ausgabe der Schriftenreihe macht erstmals eine Auswahl politischer Essays und Gedichte des DDR-Dramatikers Peter Hacks (1928-2003) einem internationalen Publikum zugänglich. Seine Schriften sind nicht nur pointierte Kritiken der weltpolitischen Ereignisse seiner Zeit, sondern auch durchdringende Analysen der gesellschaftlichen Verhältnisse in Ost und West. In seiner Auseinandersetzung mit den globalen Auswirkungen dieser Verhältnisse bezieht Hacks stets Stellung gegen Krieg und Rassismus und für eine sozialistische Gesellschaft. In dieser Verantwortung sieht er auch die Kunst.

Print-Ausgabe:
3,00€ Schutzgebühr
5,00€ Schutzgebühr inklusive Versandkostenpauschale

E-Book:
0,00€

Bestellung via Mail:
kontakt@gwkd.org